feministisches Streikkollektiv

Das feministische Streikkollektiv ist ein offener Raum für Differenzen und respektvolle Diskussion, im Wissen, dass sich ein Denken und Planen nur in einer gemeinsamen Organisierung umsetzen lässt. Wir wollen ein zum feministischen und politischen Streik anregendes, partizipatives und basisdemokratisches Kollektiv sein, das in Kooperation und Vernetzung am 8. März und darüber hinaus aktivistische feministische Politik in Frankfurt voranbringt.

Wir begreifen uns als Teil der internationalen, feministischen Streikbewegung, die die patriarchalen, kapitalistischen und rassistischen Verhältnisse in Frage stellt und tagtäglich bekämpft.

Die Daten für unsere offenen Plena (jeder erste Montag im Monat) – kurzfristige Änderungen oder Aussetzungen sind  möglich und werden über unsere Social Media Kanäle kommuniziert.

siehe auch:

  • Website
  • Das feministische Streikkollektiv ist ein offener Raum für Differenzen und respektvolle Diskussion, im Wissen, dass sich ein Denken und Planen nur in einer gemeinsamen Organisierung umsetzen lässt. Instagram
  • Facebook